Achtung neue Preis !!! Bestandsfreie Sanierungsbedürftiges Ufergasthaus/Hochzeitssaal/Partyräume/Kirche im Eigentum mit Baubewilligung und 24 Parkplätze, Unbefristetes Baurecht

1220 Wien
601 m2
Grundfläche
846,33 m2
Nutzfläche
€ 700.000,00
Kaufpreis

Beschreibung

Lage

Die Liegenschaft befindet sich im 22. Wiener Gemeindebezirk. Die Raffineriestraße ist die Verlängerung vom Kaisermühlendamm, sie verläuft südöstlich vom Autoknoten Kaisermühlen bis zum Ölhafen Lobau; parallel und direkt neben der Donauinsel.

Der Straßenzug ist in beiden Fahrtrichtungen stärker befahren. Das Umfeld ist unbebaut, in der Nähe befindet sich das OMV Tanklager Lobau.

Parkmöglichkeiten für KFZ sind auf öffentlichem Grund ausreichend vorhanden.

Es handelt sich um eine Einzellage, die Liegenschaft ist durch eine gute Sichtbarkeit (sowohl von der Raffineriestraße als auch von der Donauinsel) gekennzeichnet.

Infrastruktur

Die unmittelbare Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist über eine Busverbindung hergestellt. Es besteht eine rasche Anbindung an das hochrangige innerstädtische Straßennetz, die A23/Anschlussstelle Kaisermühlen ist nur wenige Fahrminuten entfernt. Einkaufsmöglichkeiten sind in näherem Umfeld nicht vorhanden.

Gebäude

Das Grundstück ist mit einem Gasthaus in offener Bauweise, bestehend aus Teilkeller, Erdgeschoss und einem Obergeschoss bebaut. Das Gebäude wurde in Massivbauweise errichtet, der Baukörper hat eine Länge von rd. 61m und eine Trakttiefe von rd. 10m. Die Fassaden sind glatt verputzt, die Fenster sind überwiegend isolierverglast. Der äußere Erhaltungszustand ist augenscheinlich gut, es besteht kein aufgestauter Reparaturaufwand. Das Gasthaus war zuletzt verpachtet und ist bereits seit längerem geschlossen. Sämtliche Gasträume sind leer, eine wertbeeinflussende Gastronomieausstattung ist nicht vorhanden. Die Oberflächen im Inneren sind teilweise stärker abgenutzt, eine Renovierung sämtlicher Räume ist erforderlich. Eine Teilfläche im Obergeschoss wurde zuletzt zu Wohnzwecken verwendet.

Rechtsform

Es handelt sich bei dem gegenständlichen Gebäude um ein Superädifikat. Verpächter ist das Bundesstrombauamt/Donauhochwasserschutz-Konkurrenz.

Bestandsverhältnis

Das jährliche und wertgesicherte Mindestbestandentgelt beträgt € 10.500 Brutto bzw. 2% der Bruttogesamteinnahmen.

Grundstück

Widmung: Schutzzone Wald und Wiesengürtel (SSW). „ERHOLUNG“

Die gegenständliche Grundstücksfläche (Teilfläche vom GST-NR 33/6) hat ein Ausmaß von 601m².

Planung:

Baugenehmigung für neue Innengestaltung liegt vor (22.05.2012)/einschließlich Wohnräume! Betriebsanlagengenehmigung liegt vor (29.11.2012) Baubeginnsanzeige 2016 erfolgt

Versorgung:

Strom: 55kW Anschluss

Wasser: öffentliche Wasserleitung Entsorgung: öffentlicher Kanal

Brauchwasser: eigener Brunnen für Bewässerung (neue Bewilligung wird erwirkt)

 

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.cardo.at, um weitere, exklusive und nur dort präsentierte Objekte zu finden! 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die generell geltende Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

In der Umgebung
Bus
1km
U-Bahn
4km
Straßenbahn
4km
Bahnhof
3km
Autobahnanschluss
3km
Supermarkt
2km
Bäckerei
3km
Einkaufszentrum
3km
Arzt
3km
Apotheke
3km
Klinik
4km
Krankenhaus
4km
Schule
3km
Kindergarten
3km
Universität
3km
Höhere Schule
5km
Bank
4km
Bankomat
3km
Post
4km
Polizei
3km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 11.06.2024, 16:21:24 Uhr; Referenz-Nummer: 825