Das Beste … am Platz!

1010 Wien
1
Zimmer
136,73 m2
Nutzfläche
€ 2.949,46
Nettomiete

Beschreibung

Das Beste … am Platz!

Für exklusive Hotels zählt es, als das „beste Haus am Platz“ zu gelten. Und worin sind Sie, ist Ihr Unternehmen, am besten? Denn ist es nicht das Ziel einer jeder Unternehmerin, eines jeden Unternehmers, am Markt als die oder der Beste wahrgenommen zu werden und diese Position auch langfristig zu halten?

Und wo ginge dies besser als in einem Umfeld wie hier – mittig am Rudolfsplatz? In gut frequentierter Lage rund um den Rudolfspark, in bester Gesellschaft einer bunten Mischung diverser Branchen, die Innenstadt nur einen Sprung entfernt und großartig erreichbar, ob nun mittels öffentlichem oder individuellem Verkehrsmittel.

Doch auch wenn die Umgebung rund um ein Geschäftslokal viel ausmacht – es gehört mehr dazu, um einen erfolgreichen Betrieb zu etablieren. Denn wenn schon eine Geschäftsfläche anmieten, dann eine moderne, freundliche, einladende, sichtbare, wandelbare.

Der Zweck ist erst dann erfüllt, wenn sich die Geschäftsräumlichkeit nicht nur in ausgezeichneter Lage befindet, sondern auch noch schön ist, der Persönlichkeit des Mieters entspricht, die Angestellten begeistert und die Kunden anzieht.

Doch es kann, selbst in einer Metropole wie Wien, durchaus zum Problem werden eine überschaubar großzügige und gleichzeitig optisch ansprechende Geschäftsfläche zu entdecken, die auch noch mit den passenden Nebenräumlichkeiten (Lagerflächen) aufzuwarten vermag …

Was also tun, wenn man sich neben Geschäfts- / Verkaufsräumlichkeiten nicht auch noch ein separates Lager anmieten möchte und die Zeit nicht damit zu verbringen gedenkt, den eigenen Produkten „hinterherzulaufen“, die Energie lieber darin investiert, das Business voranzutreiben?

Dann finden Sie hier genau das, wonach Sie suchen – zur Verfügung steht eine Fläche von insgesamt ca. 137 m², verteilt auf zwei Ebenen.

Die Erdgeschoss-Ebene wird von einem großzügigen Geschäfts- / Verkaufsraum (ca. 64 m²), mit nahezu vollflächiger Front-Verglasung, eingenommen.

Der hier (und auch auf der unteren Ebene) verlegte Vinylboden ist von der Farbgebung dezent, drängt sich nicht in den Vordergrund und wird mit allem harmonieren dem er in Kürze – im wahrsten Sinne des Wortes – "zu Füßen liegt".

Gefällig in seiner Optik (die Ähnlichkeit zu einem Parkettboden ist verblüffend, jedoch ist Vinylboden deutlich strapazierfähiger als Holz und auch ungleich leichter zu reinigen und pflegen) sorgt er, gemeinsam mit dem allgegenwärtigen Einfall von Licht durch die großzügigen Glasflächen, die die Räumlichkeiten zur Straße hin begrenzen, und der hohen Gewölbedecke, für eine unnachahmlich einladende Atmosphäre.

Und wenn an trüben Tagen, oder bei immer früher einsetzender Dämmerung, das natürliche Licht für die Ausleuchtung nicht (mehr) genügt - an Schienen flexibel angebrachte Spots sorgen dafür, dass im Verkaufs- / Geschäftsraum stets alles ins rechte Licht gerückt wird! Separat anzusteuernde Deckenleuchten im Bereich der drei "Schaufenster" sorgen zudem dafür, dass hier ganz individuell die perfekte Bühne für alles geschaffen wird, was Sie zu präsentieren gedenken – so in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt, sind Ihnen neugierige Blicke von Passantinnen und Passanten sicher!

In diesem Raum hat – dem Vormieter sei Dank– auch schon eine Teeküche ihren Platz gefunden. Hinter mattschwarzen Fronten, die bis zur Decke reichen, findet sich nicht nur viel Stauraum, sondern haben auch ein kleiner Kühlschrank und ein Geschirrspüler Platz gefunden. 

Auf der unteren Ebene, der Lagerebene, findet sich nicht nur der namensgebende Stauraum (ca. 42 m²), sondern auch die Toiletten und ein Abstellraum.

Die drei vorhandenen WC-Räume (Zugang nicht behindertengerecht) sind geschmackvoll ausgestaltet – großformatige sandfarbene Wand und Bodenfliesen treffen auf das schlichte Weiß der Keramiken von WC und Handwaschbecken. Die beiden, dem Lagerzugang vorgelagerten, Toiletten sind hier als Kunden-WCs konzipiert; das größere WC im „Lagerbereich“ als Personaltoilette.

Dies hier ist sie – die wirtschaftliche Zukunft für jene, die das Können, das Wissen, das Produkt und den Willen haben eine „neutrale“ Fläche zur Bühne der eigenen Ideen zu machen und diese mit Freude zu bespielen! Heben Sie sich ab, gehen Sie eigene Wege, zeigen Sie Kreativität!

Gerne führen wir Sie durch Ihre neuen Geschäftsräumlichkeiten. Herr Heinrich Pichler steht Ihnen unter der Nummer +43 664 10 11 065 gerne für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins zur Verfügung!

 

Bitte beachten Sie:

  • dass eine Nutzung der Räumlichkeiten (Geschäfts- / Verkaufsebene) zum Führen eines Gastronomiebetriebes / Veranstaltungsbetriebes nicht möglich ist, 

  • dass die Lagerebene baubehördlich nur als Lager gewidmet ist und so auch nur zu diesem Zwecke genutzt werden kann (die bestehenden Be- und Entlüftungsanlage ist für diesen Zweck ausgelegt; die Installation einer leistungsstärkeren Anlage ist aus baulichen Gründen nicht möglich), 

  • dass die Teeküche, ebenso wie das Sideboard-Element an der Seitenwand, vom Vormieter im Objekt belassen wurde und von Seiten des Vermieters  deshalb keine Gewähr für die (hinkünftige) Funktion der Einrichtung / der Geräte übernommen werden kann, bzw. würden Reparaturen / Austauscharbeiten nicht auf Veranlassung und Kosten des Vermieters durchgeführt werden,

  • dass der Zugang zu den Sanitärräumlichkeiten nicht behindertengerecht ausgeführt werden konnte und

  • dass eine Vermietung kann ausschließlich an Unternehmen erfolgen kann, deren Umsätze vorsteuerabzugsberechtig sind; bei Anbotsstellung wäre den Unterlagen eine entsprechende Bestätigung des Steuerberaters beizulegen.

In der Umgebung
Bus
1km
U-Bahn
1km
Straßenbahn
1km
Bahnhof
1km
Autobahnanschluss
3km
Supermarkt
1km
Bäckerei
1km
Einkaufszentrum
2km
Arzt
1km
Apotheke
1km
Klinik
1km
Krankenhaus
1km
Schule
1km
Kindergarten
1km
Universität
1km
Höhere Schule
1km
Bankomat
1km
Bank
1km
Post
1km
Polizei
1km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 16.07.2024, 14:03:33 Uhr; Referenz-Nummer: 790