Für ein natürliches Wohlfühlerlebnis – individuell planbare Doppelhaushälfte in sonniger Lage!

3263 Perwarth / Niederösterreich
114 m2
Wohnfläche
942 m2
Grundfläche
€ 389.600,00
Kaufpreis

Beschreibung

Im wunderschönen Mostviertel in Randegg/Perwarth (Bezirk Scheibbs)wird Ihr neues Zuhause individuell für Sie geplant und gebaut.

"Das Regenerationshaus": Durch die Verwendung von Lehmputz in Verbindung mit der modernsten Art der Raumtemperierung kann man von einem angenehmen Raumklima profitieren, aber auch unsere Gesundheit unterstützen.

Temperierung – Wohlfühltemperatur – Thermische Balance

Das sonnige Grundstück ist als "Bauland-Wohnen" gewidmet. Die Aufschließungskosten werden direkt von der Gemeinde vorgeschrieben und sind an diese zu entrichten. Über die Westautobahn A1 ist Perwarth (Anschlussstelle Amstetten Ost) sehr gut an das hochrangige Verkehrsnetz angeschlossen. 

In der Marktgemeinde Randegg leben ca. 1.900 Einwohner, zahlreiche Vereine laden zu einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung ein (Freibad, Bergbad Randegg, Fußballplatz, Tennisplätze). Der aufstrebende Wirtschaftsort zeichnet sich durch moderne Gewerbebetriebe und einen hohen Lebensstandard aus. 

Verschiedene Grundstücksflächen (von ca. 850 m² bis 1200 m²) sowie verschiedene Wohnflächen (von ca. 100 m² bis 150 m²) stehen zur Auswahl! Die Doppelhäuser können individuell geplant werden. Die Kosten dafür werden nach Aufwand verrechnet.

Perwarth ist über die Westautobahn A1 (Anschlussstelle Amstetten Ost) sehr gut an das hochrangige Verkehrsnetz angeschlossen. 

Einkaufsmöglichkeiten: Spar, Bäckerei

Öffentliche Verkehrsmittel:

Bushaltestelle: in ca. 300 m

Die Entfernungen von Perwarth betragen nach:

Amstetten                          ca. 18 km

Waidhofen/Ybbs                ca. 18 km

Scheibbs                            ca. 20 km

Linz (Zentrum ca.)               ca. 78 km     

St. Pölten                           ca. 75 km

Grundstücksfläche: 942 m2

Kaufpreis Grundstück exkl. Doppelhaushälfte: € 53.600, -

Kaufpreis Doppelhaushälfte ab:  Euro 336.000, - (bei dem Preis handelt es sich um einen Mindestpreis der je nach Aufwendung/Ausstattung variieren kann)

Mindestgesamtpreis Grundstück mit Doppelhaushälfte ab: Euro 389.600, - 

Energieausweis:
Der Heizwärmebedarf beträgt 39 kWh/m²a, welcher der Klasse B entspricht, einen fGEE von 0,67, von welcher der Klasse B entspricht.

Gerne steht Ihnen Frau Marion Duregger für weitere Fragen bzw. flexibel gestaltbare Besichtigungstermine unter 0699 19248160 zur Verfügung. 

Wir weisen ausdrücklich auf unser wirtschaftliches Nahverhältnis mit dem Abgeber/ der Abgeberin, so wie die Doppelmaklertätigkeit, hin!

Irrtum und Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres oder wirtschaftliches Naheverhältnis besteht.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lagebeschreibung

Nahe Randegg, Amstetten, Gresten, Scheibbs, Wieselburg

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 22.04.2024, 08:17:23 Uhr; Referenz-Nummer: 7294