FÜR LIEBHABER*INNEN DES 7. BEZIRKS - SONNIGE ALTBAUWOHNUNG NÄHE SPITTELBERG

1070 Wien
58 m2
Wohnfläche
2
Zimmer
€ 436.000,00
Kaufpreis

Beschreibung

WIENER ALTBAUCHARME IN SEINEN SCHÖNSTEN FACETTEN

Klassischer Altbau, 7. Bezirk, Spittelberg-Nähe, generalsaniertes Haus, südseitiger 5. Liftstock, Balkon möglich - mit dieser Wohnung macht man alles richtig! 

Hinweis: Die Wohnung ist aktuell bis auf die Küche unmöbliert und wird ohne Möbel verkauft.

Für Anleger: Aufgrund eines berechneten Lagezuschlags von EUR 5,30/m² Wohnfläche ist eine monatliche Nettomiete von EUR 13,89/m² möglich (Quelle: Richtwert im Internet - Mein Wien)

Hier gelangt eine zauberhafte Altbauwohnung zum Verkauf, wie man sie derzeit nur selten findet. Die hohe Stockwerkslage im 5. Liftstock, ein generalsaniertes und hervorragend verwaltetes Jahrhundertwende-Haus, niedrige Betriebskosten sowie die äußerst begehrte Lage im 7. Bezirk Nähe Spittelberg bilden zusammen ein sehr attraktives Gesamtpaket. Der Anbau eines Balkons ist möglich, ein Einreichplan dazu existiert bereits und könnte von den neuen Eigentümer:innen umgesetzt werden. 

WOHNUNG

Völlig ruhig in Richtung grüner Innenhöfe sowie dem beliebten Karl-Farkas-Park ausgerichtet, liegt die Wohnung im 5. Liftstock - und somit letzten Regelgeschoss - eines wunderschönen klassischen Altbaus aus dem Jahre 1913 mit gegliederter Fassade. Der Hoftrakt ist vollkommen von der Straße abgewandt und nach Süden ausgerichtet, sodass die Räume auch im Winter hell und lichtdurchflutet sind. Schon beim Betreten des Stiegenhauses spürt man den allgegenwärtigen Boho-Flair mit der liebevollen Gestaltung und Begrünung der Allgemeinflächen. Die Wohnung verfügt über rund 57,5m² Wohnfläche, welche sich - typisch für Wiener Altbauten - hauptsächlich auf zwei großzügige Zimmer aufteilen, die nicht getrennt begehbar sind. Komplettiert wird die Raumaufteilung von einem Vorzimmer, einer kleinen, aber vollständig ausgestatteten Küche mit anschließendem Badezimmer (Dusche und Waschmaschinen-Anschluss) sowie einem separaten WC. Sowohl das geräumige Wohnzimmer als auch das luftige Schlafzimmer verfügen über einen wunderschönen, noch original erhaltenen Fischgrät-Parkett, welcher naturgemäß über die Jahre viel an Leben und Patina mitbekommen hat. In Vorzimmer, Küche, Bad und WC ist echter Granit verlegt worden. Die schönen alten Flügeltüren wurden ebenso erhalten wie die typischen Fensterrahmen. Im Zuge einer Generalsanierung vor 15 Jahren wurden neue Kunststofffenster eingebaut, die Leitungen in der Wohnung erneuert sowie Bad, Küche und WC. Geheizt wird mittels Gas-Etagenheizung. Ein Kellerabteil mit ca. 3m² ist der Wohnung zugeordnet.

Der Anbau eines Balkons vom Schlafzimmer Richtung Süden wurde bereits einmal angedacht und ein Einreichplan erstellt, jedoch noch nicht ausgeführt. Da bereits Balkone vorhanden sind, ist diese Option gegeben (ohne Gewähr). 

RAUMAUFTEILUNG

Die Wohnung verfügt über insgesamt ca. 57,5m² Wohnfläche und ist wie folgt aufgeteilt:

  • Vorzimmer
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • Bad
  • WC

LAGE

Die Liegenschaft befindet sich im 7. Bezirk in der Neustiftgasse zwischen Myrthengasse und Zieglergasse, wobei sich die Wohnung selbst im ruhigen Hoftrakt mit Blick zum Karl-Farkas-Park befindet. Der beliebte Spittelberg - auch "Montmartre Wiens" genannt - mit all seinen zauberhauften kleinen Gässchen, Lokalen, Läden und dem buntgemischten Publikum befindet sich nur 10 Gehminuten entfernt. Ein Spaziergang, der etwa über den pittoresken Sankt-Ulrichs-Platz und die belebte Neubaugasse führt, nicht minder attraktive Plätze für Liebhaber:innen des urbanen Flairs. Ebenso rasch erreicht man die Mariahilfer Straße, die wohl beliebteste Shoppingmeile Wiens. Wer den öffentlichen Verkehr nutzen möchte, dem stehen die Buslinien 48A, 13A und N71 sowie die U-Bahnlinie U6 (Thaliastraße oder Burggasse) und U3 (Volkstheater und Zieglergasse) zur Verfügung. 

HAUS 

Die Liegenschaft besteht aus Straßentrakt und Hoftrakt und wurde 2003 generalsaniert. Ein moderner Personenlift (Schlüssellift) wurde eingebaut sowie das Dachgeschoss ausgebaut. Fassade und Stiegenhaus wurden saniert, eine moderne Gegensprechanlage installiert. Ebenso wurden die Steigleitungen erneuert. Ein grüner Innenhof wurde so erhalten, wie er gewachsen ist. Straßentrakt und Hoftrakt werden getrennt voneinander verwaltet. Der Stand der Reparaturrücklage beträgt mit 29.3.2023 für den gegenständlichen Hoftrakt EUR 33.917,90. Für das Jahr 2023 ist das Aufstellen eines überdachten Fahrradständers geplant, weitere Instandhaltungsmaßnahmen sind nach derzeitigem Stand nicht nötig oder geplant.

VERKAUF

Der Kaufpreis dieser attraktiven Altbauwohnung beträgt EUR 436.000,-. Die monatlichen Kosten belaufen sich inklusive Reparaturrücklage, USt. und Lift insgesamt nur auf günstige EUR 205,96. Die Vermittlungsprovision beträgt wie üblich 3% zzgl. USt. des Kaufpreises.

Vertragserrichter: Die Errichtung des Kaufvertrags ist an das Notariat Dr. Christoph Völkl, Porzellangasse 39, 1090 Wien, gebunden. 

ENERGIEAUSWEIS

Gültig bis 24.2.2029, HWB E 159,01 kWh/m²a, fGEE D 2,42

Ich freue mich auf Ihre Anfragen! Bitte richten Sie diese direkt über das Kontaktformular mit Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten an mich, alternativ auch gerne telefonisch unter 06604549848 oder per Mail an hartl@immoagency.at!

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 01.05.2024, 16:54:21 Uhr; Referenz-Nummer: 13338