GRÜNOASE IN WEIDLINGBACH. 5000qm ebenes Grundstück, 10 min. nach Wien & Klosterneuburg

3400 Weidlingbach / Niederösterreich
300 m2
Wohnfläche
5
Zimmer
5.606 m2
Grundfläche
€ 1.500.000,00
Kaufpreis

Beschreibung

Diese außergewöhnliche Liegenschaft am Eintritt zum Weidlingbachtal besticht durch die besondere sonnige Waldrand-Ruhelage, wunderbaren Altbaumbestand und perfekte Anbindung nach Wien und Klosterneuburg.

Das erhaltenswerte Gebäude im Grünland (ehemals eine Gärtnerei) kann mit viel Gespür in ihr zeitgemäßes weitläufiges Familiendomizil mit  ca. 300 qm Wohn-Nutzfläche und ca. 5100 qm Park/Garten-Anlage oder für Permakultur/Selbstversorgung etc. verwandelt werden. Zur Zeit steht eine Wohnnutzfläche  von 136 qm zur Verfügung. 

Entdecken Sie mit uns und unserem beratenden Architekten-Team von 'gaupenraub' wie Sie durch behutsames Bewahren der bestehenden Gebäudestrukturen und Integration des Neuen Ihre ganz individuellen großzügigen Raumfolgen schaffen können.

 

BUNGALOW

Der Bungalow im MidCentury Stil, geplant von Arch. Dipl.Ing. Theo Wiala (Schüler von Anton Wotypka)  wurde Anfang der 60er Jahre erbaut.  Er besticht durch die klare Raumaufteilung und durchdachten Proportionen. Die südwestliche Ausrichtung lässt zu jeder Jahreszeit viel Licht in die Wohnräume.

Das Bungalow-Konzept öffnet sich zu Terrasse und Schwimmteich (4 x 9m). So wird Außen und Innen wie zu einem Raum.

Derzeitige Aufteilung Erdgeschoß:
Flure:  27,48  m2
Küche:  12 m
Büro:  6 m2
WC: 1,96 m2
Bad: 4,18 m2
Wohnraum: 43,03 m2
Schlafzimmer 1: 10,10 m2
Schlafzimmer 2: 8,51 m2
Schlafzimmer 3: 16,50 m2

Derzeitige Aufteilung Kellergeschoß:
Abstellräume:  6,60 m2 + 3,36 m2 + 3,08  m2
Heizmaterial-Raum: 9,00 m2
Heizraum: 11,22 m2
Waschküche: 9,20 m2
Kühlraum: ca. 8,80  m2
Kellerraum: 39,80 m2
Gang: 17,20 m2
Garage: 34,00 m2

PFEILERSTADL &  ARBEITSRÄUME

Der Pfeilerstadl mit Ziegel-Satteldach, erbaut Anfang der 80er Jahre wurde bis vor wenigen Jahren noch als landwirtschaftliches Gebäude genutzt und verfügt über einen Ziegelstein-Boden. 1/4 des Stadls ist mit einer 28 m2 Dachbodengalerie bedeckt. Bei dem Gebäude ist ein loftartiges Wohnen mit einer Raumhöhe bis zu 6m möglich.  Die Ausrichtung des Stadls ist südseitig.

Gemeinsam mit den angrenzenden Werkstatt- und Lagerräumen ist hier eine zusätzliche Wohn-Nutzfläche von 166 qm umsetzbar.

Derzeitige Aufteilung:
ehem. Werkraum: ca. 32 m2
Arbeitsraum ca. 32 m2
Lager- und Abstellraum: ca. 103 m2

Erdgewächshaus: ca. 41 m2
Gartenschuppen;: ca. 12 m2


DAS POTENZIAL DIESER LIEGENSCHAFT

Mit viel Gespür können Sie dieses Objekt in Ihr großzügiges Land-Domizil in einer der beliebtesten Wohngegenden nahe Wien verwandeln. Durch sensibles Entkernen des Wohngebäudes sowie Hinzufügen von Räumen im Stadl lassen sich Alt und Neu für Ihren Bedarf adaptieren und eins werden. Weite & luftig hohe Räume treffen auf wohligen horizontal orientierten Mid-Century Stil. Ein barrierefreier Ausbau wäre ebenso denkbar.

ZEITGEMÄSSE WOHN- UND ARBEITSRÄUME FÜR IHRE BEDÜRFNISSE: Der Grundriss birgt großes Potential in einer Lage, die wirklich außergewöhnlich ist. Neue kreative Erschließungen sowie Dach- und Fassadenöffnungen schaffen eine neue Wohnatmosphäre. Ordnen Sie die zur Verfügung stehenden Flächen den Themen Wohnen, Rückzug,Gemeinschaft, Atelier, Wellness oder Büro zu.

Das auf Altbestand spezialisierte Architektenteam von ‚gaupenraub‘ hilft den Bauherren gerne ihre Ideen, persönlichen Anforderungen und baubiologischen Ansprüche Realität werden zu lassen.


NEUES LEBEN UNTER ALTEN BÄUMEN

Durch ein Verbinden des jetzigen Wohngebäudes mit den ehemalig gewerblich genutzten Flächen schaffen Sie ihr großzügiges Wohnhaus mit neuer Innenhof-Struktur. Der großzügige Garten, ehemals in Besitz einer Gärtner-Familie schafft die Möglichkeit einer wunderbaren Garten- oder Parkanlage mit Schwimmteich u.v.m.  Der Altbaumbestand (mit Trauerweiden, Ulme, Rotbuche, Lärche, Maronibaum, Weissdorn und Atlaszeder uvm), schattige, kühle Plätze im Sommer und Kommunikationsbereiche wechseln sich ab mit Rückzugsorten oder Spielplatzflächen für Ihre Kinder.  Wir laden Sie ein, die Qualitäten des Gartens für sich zu entdecken und sich an der Großzügigkeit zu erfreuen.

Zur Zeit ist kein Energieausweis vorhanden/in Vorbereitung.

Kanalanschluss im Gebiet Weidlingbach/Fertigstellung von der Gemeinde geplant für 2025.

 

Einmalige Kosten:
Kaufpreis Verhandlungsbasis € 1.500.000,-
3,5% Grunderwerbsteuer
1,1% Eintragungsgebühr
ca. 1,5% Vertragserrichtungskosten zzgl. 20% USt. und Barauslagen
3% Provision zzgl. 20% USt.
zzgl. Beglaubigungskosten: von Notar abhängig

Lagebeschreibung

‚Die Lichtung von Weidlingbach.‘ Weidlingbach ist ein Ort und gleichnamige Katastralgemeinde der Stadt Klosterneuburg in Niederösterreich. An der Pforte in Richtung Weidlingbachtal liegt das Objekt an einer sehr besonderen, weil raren sonnigen S/W-Lage. Weidlingbach ist ein beliebtes Ausflugsziel, nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Wandermöglichkeiten, Radstrecken und Waldhütten im umliegenden Wienerwald. Zahlreiche Infrastruktureinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistungsbetriebe, Schulen, Kindergärten und Sporteinrichtungen finden Sie in den angrenzenden nordwestlichen Wiener Bezirken sowie in Klosterneuburg. Verkehrstechnisch gut angebunden, erreichen Sie Wien Sievering sowie Klosterneuburg in 10 Minuten, das Wiener Stadtzentrum in 25 Minuten.

In der Umgebung
Bus
1km
Straßenbahn
5km
Arzt
5km
Apotheke
4km
Supermarkt
4km
Bäckerei
5km
Schule
3km
Kindergarten
4km
Universität
5km
Post
4km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 02.06.2024, 18:40:21 Uhr; Referenz-Nummer: 3705