Repräsentative Retro Villa in Traumlage

2344 Maria Enzersdorf / Niederösterreich
336 m2
Wohnfläche
10
Zimmer
1.707 m2
Grundfläche
€ 1.650.000,00
Kaufpreis

Beschreibung

Fordern Sie unverbindlich mit dem Kontaktformular das Expose mit Adresse, weiteren Bildern und Grundrissen an!

Sehr große, repräsentative  Retro Villa im 70/80er Jahre Stil in Toplage mit Blick auf Burg Liechtenstein

Keller: ca. 156,33 m²

Erdgeschoß: ca. 168,42 m², großer Wohn-/Essbereich(ca. 60m²) mit Fußbodenheizung, 4 Zimmer(Trockenbauweise, leicht veränderbar), Küche, 2 Badezimmer(eines mit WC), 1 WC, alle Zimmer zentral begehbar

Dachgeschoß: ca. 167,56 m², flexibel aufteilbar

GESAMTWOHNFLÄCHE: ca. 336 m² + ca. 50,4 m² Terrasse

Garten: ca. 1.466 m², uneinsichtig, herrlicher Grünblick zur Burg Liechtenstein

Doppelgarage: ca. 33m², elektrisches Tor ca. 4,7m breit, direkter Zugang in die Villa

Abstellplätze: 6 Abstellplätze vor der Villa

Grundsätzlich ist die Villa bezugsfertig, es besteht kein Renovierungsbedarf. Um sie aber auf den heutigen Stand der Technik/Ausstattung zu bringen, müsste man die Villa komplett sanieren.

Die Villa wurde perfekt geplant: Es gibt nur 2 tragende Mauern, die Raumaufteilung können Sie daher sehr flexibel, nach Ihren Wünschen, gestalten.

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die generell geltende Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Lagebeschreibung

Traumlage: absolute Ruhelage mit Blick auf die Burg Liechtenstein, südseitig ausgerichtet Volksschule, Kindergarten fußläufig Supermarkt, Apotheke: 1,1km Tennisplatz: 140m Restaurant: 400m Autobahn A21: 3km

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 11.06.2024, 14:21:53 Uhr; Referenz-Nummer: 274