Viel Grundbesitz - ein großzügiges Anwesen im Dornröschenschlaf mit LANDHAUSVILLA

9220 Velden am Wörther See / Kärnten
280 m2
Wohnfläche
19.846 m2
Grundfläche
€ 1.490.000,00
Kaufpreis

Beschreibung

Ein ganz besonderes Immobilienangebot

Die Fläche? -  insgesamt beinahe 20.000m² -

davon ca. 5.000m² Bauland und Grünland bzw. Wald

Naturidylle in der Nähe vom Saissersee in Velden

In der Gemeinde Velden bietet das zum Verkauf stehende Grundstück mit einer Fläche ca. 20.000m² großen Grundstück bestehend aus mehreren aneinander grenzenden Grundstücksparzellen.
Diese weisen auch verschiedene Widmungskategorien auf:

Fast 5.500m² der Gesamtfläche sind als Bauland ausgewiesen. Eine dieser Parzellen könnte auch als Bauland mit einer eigenen Zufahrt verkauft werden.

Die beiden Bestandsgebäude bestehen aus der großen 3-geschossigen Landhausvilla, die auch unterkellert ist und dem Holzblockhaus, der sog. "Jagdhütte".
Das Landhausvilla bietet theoretisch auf 3 Geschossen je 1 Wohnung an:
- EG und 1. OG mit je ca. 100m²,
- die Wohnung im Dachgeschoss etwas kleiner,
- insgesamt ca. 280m².

Mehrere Nutzungsvarianten bieten sich an:
- Umbau in ein großzügiges Einfamilienhaus
- Adaptierung der 3 Wohnungen im Bestand
- oder Neubau?
- eine Studie für einen modernen Bau gäbe es auch bereits

https://youtu.be/53bW_8AcgAE

Weitere ausführliche Informationen erhalten Sie gerne nach Ihrer Kontaktaufnahme.

Noch nichts gefunden? Wir informieren Sie über geeignete Immobilienangebote noch vor allen anderen.
Legen Sie jetzt Ihren individuellen Suchagenten unter folgendem Link an. Wir schicken Ihnen passende Immobilien exklusiv vorab zu.
Suchagent anlegen - https://woerthersee-immobilien.service.immo/registrieren/de

Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

In der Umgebung
Bus
1km
Autobahnanschluss
1km
Bahnhof
2km
Bank
3km
Bankomat
3km
Post
3km
Polizei
3km
Supermarkt
2km
Bäckerei
3km
Schule
3km
Kindergarten
2km
Arzt
3km
Apotheke
2km
Quelle: OpenStreetMap / Entfernungsangaben Luftlinie

Anbieter kontaktieren

Letzte Änderung: 11.06.2024, 16:24:02 Uhr; Referenz-Nummer: 1140